Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Artikel anhören
Leichte Sprache
  • 1 von 5

    Bezirk Oberbayern ehrt Charlotte Knobloch und Gabriel Mayer

    Oberbayerischer Kulturpreis 2016 verliehen

    Die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, und der langjährige Leiter der Mayer’schen Hofkunstanstalt, Gabriel Mayer, haben den Oberbayerischen Kulturpreis 2016 erhalten. Bezirkstagspräsident Josef Mederer verlieh die Auszeichnung am 10. Juli in Kloster Seeon, dem Kultur- und Bildungszentrum des Bezirks Oberbayern. Den mit jeweils 5.000 Euro dotierten Preis vergibt der Bezirk Oberbayern seit 1980 jährlich an zwei Persönlichkeiten, die sich um die Kultur in Oberbayern verdient gemacht haben.

    Weiterlesen Bilder anzeigen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 2 von 5

    Verbunden in großer Wertschätzung

    Bezirkstag von Oberbayern dankt dem scheidenden Regierungspräsidenten Hillenbrand für gute Zusammenarbeit / Benehmen für Ernennung seiner Nachfolgerin Brigitta Brunner 

    Der Bezirkstag von Oberbayern hat am Montag einstimmig sein Benehmen für die Ernennung einer Nachfolge des oberbayerischen Regierungspräsidenten hergestellt. Bezirkstagspräsident Josef Mederer nutzte die außerordentliche Plenarsitzung, um dem scheidenden Regierungspräsidenten Christoph Hillenbrand für sein »großes Engagement für soziale Belange« zu danken.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 3 von 5

    Verbesserte Teilhabechancen für Hörbehinderte

    Dauerhafte Förderung von Informations- und Servicestellen für Menschen mit Hörbehinderungen

    Mehr Teilhabe dank wohnortnaher Beratungsangebote: Menschen mit Hörbehin-derungen nehmen die für sie im Jahr 2013 eingeführten Informations- und Servicestellen sehr gut an. Der Sozialausschuss des oberbayerischen Bezirkstags hat deshalb beschlossen, die Beratungsstellen künftig dauerhaft zu fördern.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • Preisträgerausstellung zum Oberbayerischen Kunstförderpreis SeelenART

    Ausstellung mit ausgezeichneter Kunst

    Preisträgerarbeiten des Oberbayerischen Kunstförderpreises SeelenART sind noch bis 29. Juli in der Galerie Bezirk Oberbayern zu sehen. Der Preis wurde Anfang Mai zum dritten Mal vom Sozialpsychiatrischen Zentrum der Kliniken des Bezirks Oberbayern an Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung verliehen.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 5 von 5

    Seelische Erkrankungen wohnortnah behandeln

    Regionalisierung der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) schreitet voran

    Spatenstich, Hebauf, Eröffnungsfest: An mehreren oberbayerischen Standorten entstehen zurzeit neue kbo-Kliniken. Mit den Bauvorhaben kommt die Dezentralisierung der Psychiatrie weiter voran. Künftig erhalten damit auch in Fürstenfeldbruck, Dachau und Landsberg am Lech die Bürgerinnen und Bürgern wohnortnahe psychiatrische Behandlungsangebote der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo).

    Weiterlesen Bilder anzeigen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • LINE UP 2016 in Oberschleißheim

    Wochenendseminar für Nachwuchsmusiker – Teilnehmerzahl begrenzt!

    Von Marketing über SEO und Social Media bis hin zur GEMA – Musiker sein bedeutet heutzutage weit mehr, als einfach „nur“ Musik zu machen. Beim LINE UP-Seminar können Nachwuchsmusiker und andere Interessierte ein Wochenende lang an Workshops zu verschiedenen Themen teilnehmen, sich bei Panels informieren und über ihre Erfahrungen austauschen.

    03.12.2016 , 10 Uhr

    Jugendbegegnungsstätte am Tower Oberschleißheim, Ferdinand-Schulz-Allee 1, 85764 Oberschleißheim

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 2 von 6

    Schnelle Maßnahmen nach Fischsterben

    Ein Hochzeitsbett für Bachforelle, Äsche und Co. in der Sempt

    Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände im Zuge der Sanierung des Stadtwehrs Erding kam es vor etwa zwei Wochen zu einem Fischsterben in der Sempt. Ein nicht einsehbares Abflusshindernis etwa 150 Meter stromabwärts führte dazu, dass viel zuwenig Wasser in die Sempt geleitet wurde. Besonders in den Flachwasserbereichen und Fischpässen sind viele Fische, vor allem Jungfische, verendet. Gänsesäger und Fuchs taten ihr Übriges.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 3 von 6

    Zwei Tage Ausnahmezustand im BBW München

    250 bayerische Schüler trafen sich zum Landesschulsportfest der Hör- und Sprachgeschädigten

    Nicht um Zensuren, sondern um Zehntelsekunden ging es am 5. und 6. Juli im Berufsbildungswerk München-Johanneskirchen des Bezirks Oberbayern: Dort kamenrund 250 Schüler aus Förderschulen in ganz Bayern zusammen, um beim Landesschulsportfest der Hörgeschädigten gegeneinander anzutreten.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 4 von 6

    Geld für Volksmusik und regionale Musikpflege

    Kulturausschuss im oberbayerischen Bezirkstag entscheidet über Förderung

    Mit rund 34.000 Euro unterstützt der Bezirk Oberbayern in diesem Jahr die Volksmusik und die regionale Musiktradition in Oberbayern. Davon gehen 15.000 Euro an den Musikbund von Ober- und Niederbayern (MON), 19.000 Euro fließen in verschiedene Einzelprojekte.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 5 von 6

    Grünes Licht für Kultur im Kleinen Theater Haar

    Bezirk Oberbayern fördert Theater für weitere fünf Jahre

    Der Kulturausschuss im Bezirkstag hat in seiner letzten Sitzung über einen neuen Betreibervertrag für die Kulturstätte entschieden. Darin ist bis 2021 eine Förderung des Kulturprogramms mit jährlich 120.000 Euro vorgesehen.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

  • 6 von 6

    Krisendienst Psychiatrie für ganz Oberbayern

    Notruf für Menschen in seelischen Krisen: Landkreis München seit Anfang Juni am Netz

    0180 / 655 3000 – täglich von 9 bis 24 Uhr: Oberbayern bekommt einen psychiatrischen Krisendienst mit einheitlicher Notrufnummer. Vorbild ist der seit 2007 bestehende Krisendienst Psychiatrie München, der in die neue Organisation integriert wird. Der Krisendienst Psychiatrie wird schrittweise ausgebaut: Seit Juni ist der Landkreis München am Netz; im Herbst 2016 folgen die Landkreise um München sowie Südost-Oberbayern.

    Weiterlesen Alle aktuellen Meldungen ansehen

nach oben