Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Oberbayerischer Förderpreis für Angewandte Kunst 2013

Förderpreis Angewandte Kunst 2013 Von links: Laura Stracke (31) vor ihrem Glasbild "Das Viertel Blandan", eines von drei Papierobjekten mit dem Titel, "Die Zeit auf meiner Seite - eine Zeit lang" von Barbara Schrobenhauser (34) und Johannes Hanebuth (28) hinter seiner zerlegbaren Tisch-Eckbank-Kombination.

55 Kreative aus Oberbayern beteiligten sich mit 120 Objekten am Wettberwerb. Die Preisverleihung und anschließende Ausstellung fanden im Schafhof durch Bezirkstagspräsident Josef Mederer statt. Neben den Preisträgern konnten 24 weitere Teilnehmer ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zeigen.

1. Preis
(5.000 Euro)

Barbara Schrobenhauser (34), Vier Papierobjekte, "Die Zeit auf meiner Seite - eine Zeit lang",  Leim, Papier und verschiedene Naturmaterialien

 
2. Preis
(2.500 Euro)

Laura Stracke (31), drei Glasbilder  "Das Viertel Blandan", "Marienmünster", "Park St Marie", farbige Glaskrösel, Siebdrucktechnik auf Floatglas oder Acrylglas

2. Preis
(2.500 Euro)

Johannes Hanebuth (28),  zerlegbare Tisch-Eckbank-Kombination, Esche und Stahl.

 

Die Jury bestand 2013 aus den Experten Helen Britton (Schmuckkünstlerin), Wolfgang Lösche (Leiter der Abteilung für Messen und Ausstellungen der Handwerkskammer für München und Oberbayern), Dr. Ellen Maurer-Zilioli, Kunsthistorikerin, Stephanie Müller (Künstlerin und Sozialwissenschaftlerin, Clemens Oppenheimer (Kunsthandwerker), Georg Scheller (Redakteur der Filmreihe “Handwerker mit Leib und Seele“ und Leiter Qualitätsmanagement beim Bayerischen Fernsehen), Conny Siemsen (Bildhauerin) sowie den Bezirksräten Barbara Kuhn und Werner Brandl.

Ansprechpartner/in

Petra Berg
Oberbayerischer Förderpreis für Angewandte Kunst
Telefon: 089 2198-31201
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Kontaktseite

Der Oberbayerische Förderpreis für Angewandte Kunst auf der

Externer Link: Heim und Handwerk Heim und Handwerk


Vom 28.11. bis 2.12. 2018
geöffnet von 9:30 -19:00 Uhr

Zum Hallenplan