Hilfsnavigation

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Betreiber das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, klicken Sie hier bitte auf »Nein«. Weitere Informationen
Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache
 
Presseeinladung

Donnerstag, 04.10.2018, 15 Uhr
Bezirk Oberbayern Plenarsaal, Prinzregentenstraße 14, 80538 München

Verleihung der Bezirksmedaille

Der Bezirk ehrt Bürgerinnen und Bürger Oberbayerns

Der Bezirk Oberbayern verleiht seit 1990 alljährlich an verdiente Bürgerinnen und Bürger aus Oberbayern die Bezirksmedaille. Damit ehrt er das außergewöhnliche ehrenamtliche Engagement dieser Menschen. Die Verleihung findet am 25.9. und 4.10. statt.

Geehrt werden

am 25. September 2018:

  • Reinhard Baumgartner aus Polling (Landkreis Mühldorf)
  • Johann Bittner aus Germering (Landkreis Fürstenfeldbruck)
  • Patrick Brehmer aus Olching (Landkreis Fürstenfeldbruck)
  • Josef Drexler aus Jesenwang (Landkreis Fürstenfeldbruck)
  • Roland Hammerschmied aus Geretsried (Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen)
  • Joachim Holzenbecher aus Neumarkt St. Veit (Landkreis Mühldorf)
  • Urban Heinrich Kiener aus Emmering (Landkreis Fürstenfeldbruck)
  • Günter Mayr aus Fürstenfeldbruck (Landkreis Fürstenfeldbruck)
  • Heinz Neumaier aus Dachau (Landkreis Dachau)
  • Karin-Renate Oschmann aus Dachau (Landkreis Dachau)
  • Gabriele Schleich aus Waldkraiburg (Landkreis Mühldorf)

am 4. Oktober 2018:

  • Theresa Heil aus Haar (Landkreis München)
  • Hans Kerschbaumer aus Rosenheim
  • Helmut Keßler aus München
  • Franz Josef Kisters aus Ebersberg (Landkreis Ebersberg)
  • Roswitha Kupfer aus München
  • Martha Linner aus Mehring / Öd (Landkreis Altötting)
  • Heidi und Günter Mrazek aus Bad Endorf (Landkreis Rosenheim)
  • Manfred Rehm aus Neuburg an der Donau (Landkreis ND)
  • Georg Schmid aus Surberg-Ettendorf (Landkreis Traunstein)
  • Hildegard Schreiber aus Ehekirchen (Landkreis ND)
  • Adelheid Waldeyer-Meirer aus Unterwössen (Landkreis Traunstein)

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Ehrung bei Ihrer Berichterstattung berücksichtigen könnten. Am Abend der Medaillenverleihung, spätestens am darauffolgenden Vormittag, werden Sie Fotos der Ehrung in druckfähiger Qualität sowie die Laudationes/ Reden im Pressebereich unseres Internetauftritts.

Weitere Informationen für die Medien bei Wolfgang Englmaier
Telefon: 089 2198 90014
E-Mail: Wolfgang.Englmaier@bezirk-oberbayern.de
zur Ergebnisliste der gesuchten Meldungen nach oben

Ansprechpartner/in

Wolfgang Englmaier
Pressestelle: Schafhof - Europäisches Künstlerhaus Oberbayern, Mitarbeiterzeitung, Fotografie
Telefon: 089 2198-90014
E-Mail schreiben Visitenkarte (vcf, 1kB) Zur Kontaktseite

Anträge

Vorschlagsformular zur Bezirksmedaille
PDF (PDF, 243 kB)
Richtlinie für die Vergabe der Bezirksmedaille
PDF (PDF, 18 kB)