Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Veranstaltungshinweis in Leichter Sprache

Einladung zur Ausstellung

"Ortung" - Julius Hartauer – Zeichnung und Carolina Camilla Kreusch – Objekte

 

Ausstellung in der Galerie Bezirk Oberbayern

vom 19. Februar bis zum 26. April 2019

Die Ausstellung heißt: Ortung.

Ortung bedeutet: Man zeichnet Dinge und Orte auf einer Land-Karte ein.

Damit wissen wir, wo bestimmte Orte liegen.


 

Die Künlster sind: Julius Hartauer und Carolina Camilla Kreusch.

In der Ausstellung gibt es ausgedachte Land-Karten

und es gibt zusammengebaute Gegenstände

 

 


Julius Hartaer macht mit bei einer Künstler-Gemeinschaft.

Die Gemeinschaft heißt Atelier Augustinum.

Julius Hartauer
zeichnet große Land-Karten.

Er denkt sich die Dinge auf den Land-Karten aus.

Auf den Land-Karten erkennt man sehr viele Dinge:

  • Straßen

  • Bahnlinien

  • Flughäfen

  • Ortschaften

 
Julis Hartauer erfindet auch Kalender.

Diese Kalender gehen bis ins Jahr 2543.


Seine Land-Karten und Kalender bestehen

aus vielen feinen Linien und farbigen Flächen.

Sie schauen aus wie Muster.



 

 

Carolina Camilla Kreusch zerlegt Dinge aus dem Alltag.

Sie zerlegt sie in ihre  Einzel-Teile:

  • Schläuche

  • Kabel

  • Leitungen

  • Holz-Latten

 


Sie baut die Einzel-Teile neu zusammen.

So entstehen farbige Kunst-Werke.

Sie gibt diesen Kunstwerken Namen:

  • Spion

  • Helfer

  • Tourist

  • Glotze

"Spion" schaut ein bisschen wie eine Video-Kamera aus.

Spione beobachten oft andere Menschen mit Kameras.

Deshalb passt der Name zum Kunst-Werk.



Am Freitag den 15. März 2019 um 18.30 Uhr

gibt es eine Tastührung.

In einer Tastführung kann der Besucher Kunstwerke

berühren.

Der Besucher kann eine besondere Brille aufsetzen.

Mit dieser Brille kann man nicht sehen.

Man muss alles fühlen.


Am Dienstag den 2. April 2019 um 18.30 Uhr

gibt es eine Führung in Leichter Sprache.

Das dauert etwa eine Stunde.

Die beiden Künstlerinnen sind mit dabei.

Es wird in Gebärden-Sprache übersetzt.



Der Eintritt in die Galerie ist frei.

Die Galerie hat Montag bis Donnerstag

 von 8 Uhr bis 17 Uhr offen.

 Und Freitag von 8 bis 13 Uhr.

 An Feier-Tagen ist die Galerie geschlossen.

 

Adresse und Anfahrt:

Galerie Bezirk Oberbayern, Prinzregentenstraße 14

Bus: Linie 100  ●  Halte-Stelle: Königinstraße

U-Bahn: Linie U4 oder U5 ● Halte-Stelle: Lehel

Tram: Linie 18 ● Nationalmuseum/Haus der Kunst

 

Hier finden Sie alle Seiten zum Thema Kultur in Leichter Sprache

Hier finden Sie Info-Hefte in Leichter Sprache

"Ja do schau her"

Zamma, kurz und anschaulich erklärt

Das gedruckte Heft kann man zur Zeit nicht bestellen. Man kann es aber herunterladen.

Datei zum Herunterladen (PDF 3,4 MB)

Erscheinungsdatum: 2018

Broschüre, 27 Seiten

kostenlos

nach oben

Kultur ist Heimat

Kulturaktivitäten des Bezirks Oberbayern

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF 6,6 MB)

Erscheinungsdatum: 2019

Broschüre, 37 Seiten

kostenlos

nach oben

Kultur inklusive! (Ausgabe 2)

»Kultur inklusive!« Ausgabe 2 stellt inklusive Kulturprojekte verschiedener Bereiche vor, die im Jahr 2014 vom Bezirk Oberbayern finanziell gefördert wurden. Zu jedem Projekt gibt es eine kurze Zusammenfassung in Leichter Sprache.

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF barrierefrei 2,9 MB)

Erscheinungsdatum: 2015

Magazin, 40 Seiten

kostenlos

nach oben

Kultur inklusive! (Ausgabe 1)

Broschüre zur inklusiven Kulturarbeit des Bezirks Oberbayern. »Kultur inklusive!« stellt konkrete Beispiele inklusiver Praxis vor und zeigt, wie inklusive Kultur in allen Sparten entstehen und gelingen kann.

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF barrierefrei 3,1 MB)

Erscheinungsdatum: 2013

Magazin, 32 Seiten

kostenlos

nach oben

Gesichter, Gestalten, Gebärden

Die Chiemgauer Kulturtage 2014

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF teilweise barrierefrei 4,1 MB)

Erscheinungsdatum: 2014

Broschüre, 96 Seiten

kostenlos

nach oben

I can hear you: Gegenstände sprechen Bände. Biografieobjekte und ihre Geschichte

Katalog zur Ausstellung in der Galerie Bezirk Oberbayern.

Bestellung per Post


Erscheinungsdatum: 2008

Katalog mit Audio-CD, 24 Seiten

€ 10,- zzgl. Versandkosten

nach oben

Kunst Inklusive

Begreifen - verstehen - zeigen - mitmachen
Kunst inklusiv vermitteln
Ausstellungen der Galerie Bezirk Oberbayern

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF barrierefrei 11,9 MB)

Erscheinungsdatum: 2015

Broschüre, 36 Seiten

kostenlos

nach oben


 
 

Wer hat diese Seite gemacht?


Der Text ist geschrieben von:

Verena Reinhard, www.einfachverstehen.de

Geprüft von Menschen mit Lern-Schwierigkeiten

Die Bilder sind von:

Verena Friedrich und von Marcel Muß

Die Zeichnungen sind von Lebenshilfe Bremen e.V.,

Leichte Sprache - Die Bilder,

Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.