Hilfsnavigation

Start
Schrift vergrößern
Leichte Sprache

Veranstaltungshinweis in Leichter Sprache

Einladung zur Vorstellung des Buches

"Am Ende des Tages" von Robert Hültner,

ein Kriminal-Roman in Einfacher Sprache

Es gibt jetzt einen neuen Krimi in Einfacher Sprache.

Einfache Sprache ist etwas schwerer als Leichte

Sprache.

Der Krimi heißt Am Ende des Tages.

Robert Hüttner hat den Krimi geschrieben.

Rosemarie Zacher hat die Bilder im Buch gezeichnet.

Der Spaß am Lesen Verlag hat das Buch gemacht.

Der Bezirk Oberbayern hat das Buch bezahlt





 

 

 
Der Krimi spielt in einer anderen Zeit:

Es ist die Zeit vor Hundert Jahren.

Privat-Detektiv Paul Kajetan ist ein Münchner

Privat-Detektiv.

Ein Privat-Detektiv versucht Sachen für andere Leute herauszufinden.

Er wird dafür von diesen Leuten bezahlt.


Die Münchner Kriminal-Polizei hat einen Auftrag für ihn:

Er soll einen alten Mordfall aufklären.

Kajetan weiß nicht, was passieren wird 

und es wird sehr gefährlich …
 
 
Robert Hültner wurde 1950 in Inzell geboren.

Er schreibt Krimis, Dreh-Bücher und Theater-Stücke.

Für seine Krimis hat er den Deutschen Krimi-Preis

erhalten.

 


Am Dienstag, 24. Oktober 2017 um 19.00 Uhr

im Forum am Luitpold in München


liest Robert Hültner und die Schauspielerin Luisa Wöllischaus dem Krimi.

Danach reden diese Menschen über das Buch:


Josef Mederer
. Er ist Bezirkstgaspäsident.

Robert Hültner. Er hat den Krimi geschrieben

Rosemarie Zacher. Sie hat die Zeichnungen gemacht.

Jemand von der Prüfgruppe Einfache Sprache. Sie haben das Buch

überprüft.


Der Eintritt ist frei.

 

Adresse

Stiftung Pfennigparade

Forum am Luitpold

Belgradstraße 106, EG

Eingang Stiftung Pfennigparade, KREATIV LABOR

80804 München

Der Veranstaltungsraum ist für Rollstuhlfahrer

barrierefrei zugänglich.

Hier finden Sie alle Seiten zum Thema Kultur in Leichter Sprache

Hier finden Sie Info-Hefte in Leichter Sprache

"Ja do schau her"

Zamma, kurz und anschaulich erklärt

Das gedruckte Heft kann man zur Zeit nicht bestellen. Man kann es aber herunterladen.

Datei zum Herunterladen (PDF 3,4 MB)

Erscheinungsdatum: 2018

Broschüre, 27 Seiten

kostenlos

nach oben

Kultur ist Heimat

Kulturaktivitäten des Bezirks Oberbayern

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF 6,6 MB)

Erscheinungsdatum: 2019

Broschüre, 37 Seiten

kostenlos

nach oben

Kultur inklusive! (Ausgabe 2)

»Kultur inklusive!« Ausgabe 2 stellt inklusive Kulturprojekte verschiedener Bereiche vor, die im Jahr 2014 vom Bezirk Oberbayern finanziell gefördert wurden. Zu jedem Projekt gibt es eine kurze Zusammenfassung in Leichter Sprache.

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF barrierefrei 2,9 MB)

Erscheinungsdatum: 2015

Magazin, 40 Seiten

kostenlos

nach oben

Kultur inklusive! (Ausgabe 1)

Broschüre zur inklusiven Kulturarbeit des Bezirks Oberbayern. »Kultur inklusive!« stellt konkrete Beispiele inklusiver Praxis vor und zeigt, wie inklusive Kultur in allen Sparten entstehen und gelingen kann.

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF barrierefrei 3,1 MB)

Erscheinungsdatum: 2013

Magazin, 32 Seiten

kostenlos

nach oben

Gesichter, Gestalten, Gebärden

Die Chiemgauer Kulturtage 2014

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF teilweise barrierefrei 4,1 MB)

Erscheinungsdatum: 2014

Broschüre, 96 Seiten

kostenlos

nach oben

I can hear you: Gegenstände sprechen Bände. Biografieobjekte und ihre Geschichte

Katalog zur Ausstellung in der Galerie Bezirk Oberbayern.

Bestellung per Post


Erscheinungsdatum: 2008

Katalog mit Audio-CD, 24 Seiten

€ 10,- zzgl. Versandkosten

nach oben

Kunst Inklusive

Begreifen - verstehen - zeigen - mitmachen
Kunst inklusiv vermitteln
Ausstellungen der Galerie Bezirk Oberbayern

Bestellung per Post


Datei zum Herunterladen (PDF barrierefrei 11,9 MB)

Erscheinungsdatum: 2015

Broschüre, 36 Seiten

kostenlos

nach oben


 
 

Wer hat diese Seite gemacht?


Der Text ist übersetzt von:

Verena Reinhard, www.einfachverstehen.de

Geprüft von Menschen mit Lern-Schwierigkeiten

Die Bilder sind von:

Lebenshilfe Bremen e.V., Leichte Sprache - Die Bilder,

Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013.